Referenz31 / Meike Riedesel-Nüssgen

„Auch die neuen Mieter sind begeistert vom Bad!“

Meike Riedesel-Nüssgen, technische und kaufmännische Leitung, en|wohnen GmbH, Ennepe-Ruhr-Kreis

Wir sind sehr zufrieden mit der Modernisierung, die Blome für uns durchgeführt hat. Obwohl das Bad nur ca. 4,5 m³ groß ist, wirkt es nicht beengt. Die Einrichtung ist sinnvoll angeordnet, gut bedienbar und sieht schick aus. Auch die neuen Mieter sind begeistert von ihrem Bad. Ihnen gefallen die schönen Armaturen, die Tatsache, dass selbst die Beleuchtung bereits installiert ist und dass man die Pumpe der barrierefreien Dusche BlomeEasygo-Plus fast gar nicht hört. Bei der Auftragsvergabe waren für uns zwei Dinge ausschlaggebend: Zum einen, dass Blome das Bad in nur sieben Arbeitstagen sanieren konnte. Die Wohnung war nämlich zwei Wochen später bereits wieder vermietet. Zum anderen, dass das Bad mit Dusche im 1. OG barrierefrei gestaltet werden konnte, ohne dass die Handwerker die darunter liegende, vermietete Wohnung betreten mussten. Die Mitarbeiter waren sehr nett, aufgeschlossen, ordentlich und kompetent in der Ausführung. Wir fanden auch die Sicherungsmaßnahmen sehr gut – zum Beispiel, dass sie auch das Treppenhaus mit Filz abgeklebt haben. Wir können uns gut vorstellen, auch in Zukunft mit Blome zu arbeiten!

www.en-wohnen.de