Referenz32 / Thomas Exner

„Das Blome-System ist empfehlenswert!“

Thomas Exner, Architekt, Detmers + Exner GmbH, Leer

Wir arbeiten seit mehr als zehn Jahren für den Bauverein Leer und haben jetzt erstmals eine Badsanierung mit Blome begleitet. Anfangs war ich aus bauphysikalischen Gründen skeptisch. Die Bedenken haben wir kontrovers diskutiert und uns im Anschluss dafür entschieden. Die Vorteile gegenüber der herkömmlichen Variante sind die kürzere Baustellenzeit und die Tatsache, dass die Mieter nicht umziehen müssen. Zusätzliche und unnötige Kosten für den Bauherrn konnten so vermieden werden.

Als Bauleiter war ich täglich auf der Baustelle und konnte live erleben, wie gut die Arbeitsvorbereitung funktionierte und wie qualitativ hochwertig die Arbeiten trotz verschiedener Gewerke von einem Mitarbeiter ausgeführt wurden! Besonders positiv hervorzuheben war die Hilfsbereitschaft und der freundliche Umgang sowohl mit den anderen zeitweise tätigen Handwerkern, als auch mit den Mietern. Selbst unvorhersehbare Probleme wurden kurz gemeinsam besprochen und aus der Welt geschafft. Die Zusammenarbeit mit Herrn Iven und Herrn Bischofs hat sehr gut geklappt. Das System ist durchdacht und die Mieter sind durchweg zufrieden.

Fazit: Eine Sanierung der Bäder im bewohnten Zustand mit dem Blome-System ist aus Zeit- und damit indirekt verbunden auch aus Kostengründen eine echte Alternative und somit wirklich empfehlenswert!