„Zeitfaktor war entscheidend!“

„Zeitfaktor war entscheidend!“

Christoph Wolf, Projektleiter Technik der KWB Kommunale Wohnungsbau GmbH Rheingau-Taunus

Wir haben zwei Häuser mit je acht Bädern sanieren lassen. Dass wir uns für Blome entschieden haben, lag vor allem am Zeitfaktor. Vorher hatten wir bei Modernisierungen die Gewerke einzeln vergeben und da lief die Bauzeit häufig aus dem Ruder. Blome hat zwei Wochen pro Bad bzw. Strang veranschlagt und die Bäder waren zum Teil sogar vor dem versprochenen Termin fertig! Auch die Planung und Abstimmung mit unseren Fachingenieuren haben sehr gut geklappt. Ebenso die Abwicklung: Die Handwerker waren pünktlich, alle Termine wurden eingehalten und auch die Zusammenarbeit mit lokalen Handwerkern hat reibungslos funktioniert. Besonders hervorheben möchte ich die Zufriedenheit der Mieter. Die kurze Bauzeit, die Sauberkeit auf der Baustelle und die Tatsache, dass immer ein Ansprechpartner da war, haben ihnen gut gefallen. Auch für mich als Planer und Bauleiter war es sehr von Vorteil, dass ich nur einen Ansprechpartner für alle Gewerke hatte und keine Firmen koordinieren musste. Auch das gesamte Vorgehen und die Kommunikation mit Blome haben super funktioniert. Die Mitarbeiter haben sich super um alles gekümmert, auch über den Bereich ihrer Gewerke hinaus. Alles lief problemlos!