Persönliche Testimonials unserer Kunden

Vertrauen Sie auf die Meinung von weit über 100 Kunden u.a. aus der Wohnungs­wirtschaft

Als strategischer Partner für die Strang- und Badsanierung von vielgeschossigen Gebäuden setzen wir auf serielle Vorfertigung, Qualitätssicherung und professionelles Mietermanagement. Die Modernisierung Ihres Wohnungsbestandes erfolgt im bewohnten Zustand und damit höchst effektiv. Zeugnis geben unsere zufriedenen und langjährigen Partner vornehmlich aus der Wohnungswirtschaft – sammeln Sie persönliche Eindrücke bei der Lektüre der Kundenstimmen!

Kunden,
die Blome vertrauen

VERLÄSSLICHKEIT BEI TERMIN UND FESTPREIS – DEUTSCHLANDWEIT

Als strategischer Partner der Unternehmen der Wohnungswirtschaft bieten wir schnelle und effiziente Modernisierungslösungen für große, mehrgeschossige Wohnungsobjekte. Mit unserer seriellen Vorfertigung bei der Strangsanierung können wir innerhalb von 7-10 Werktagen einen Strang mit beliebig viele Bäder modernisieren – und das alles im bewohnten Zustand sowie deutschlandweit. Festpreis und fester Bauzeitenplan ermöglichen eine reibungslose Abwicklung. Wir übernehmen die komplette Strang- und Badsanierung inkl. gemeinsamer TGA-Planung, Brandschutzkonzepte mit Asbestrückbau nach TRGS 519 und sorgen für eine hochwertige Badezimmergestaltung einschließlich Endmontage. Verlassen Sie sich auf unsere Expertise und unser umfassendes Mietermanagement!

Weitere Videos:

Weitere Referenzen und Einblicke hinter die Kulissen finden Sie in den Sozialen Medien!

DIE WICHTIGE MEINUNG IHRER MIETER

Die Zufriedenheit Ihrer Mieter ist für uns von sehr großer Bedeutung. Unsere geschulten Monteure nehmen Rücksicht auf individuelle Bedürfnisse und sorgen so dafür, dass sich Ihre Mieter während der Sanierung wohlfühlen. Es ist keine Seltenheit, dass ab dem 2. Tag kleine Aufmerksamkeiten wie Kaffee und Kuchen im Flur stehen. Dies alles schafft ein positives Klima ohne unangenehmen Ärger während und nach den Badsanierungen. Entmietungen und Mietkürzungen gehören der Vergangenheit an!

„Mein Bad wurde von der Firma Blome kernsaniert. Der Monteur war fantastisch. Sehr kompetent, hilfsbereit und hat super sauber und zügig gearbeitet. Ich kann ihn nur loben! Auch die hochwertige Blome-Technologie hat mich als Anlagenelektroniker fasziniert. Die neue Raumaufteilung im Bad ist sehr praktisch und gut geplant. Toll finde ich auch den Schlauch mit der Handbrause zwischen Waschbecken und WC. Ich würde Blome auf jeden Fall weiterempfehlen!“
Wjatscheslaw Schmidtke, Mieter GWG-Gruppe Wiesbaden
Mieterstimme
„Ich bin Hauswart in einem Gebäude mit 48 Parteien, in dem Bäder und Stränge von Blome saniert wurden. Ich war bei den morgendlichen Dienstbesprechungen anwesend, habe die Wohnungsschlüssel verwaltet und war ein Bindeglied zwischen Mietern und Monteuren. Die Handwerker waren wirklich bemüht, es allen Bewohnern recht zu machen. Sie sind auch auf spezielle Wünsche eingegangen bezüglich Schränken oder Badutensilien. Ich fand es sehr beeindruckend, dass wirklich ein Mann alleine ein ganzes Bad fertigstellt!
Gerhard Weber, Kiel
Mieterstimme
„Unser Bad ist durch die Sanierung viel größer und schöner geworden! Vorher waren Bad und WC getrennt, jetzt ist alles in einem Raum. Und wir haben endlich eine tolle Dusche statt einer Wanne, ein lang gehegter Wunsch von uns! Das ist viel bequemer, als immer über den Wannenrand zu steigen. Bei der Sanierung hat alles hundertprozentig geklappt. Ein einziger Monteur hat unser ganzes Bad in nur zwei Wochen modernisiert! Das hätten wir vorher nicht für möglich gehalten! Er hat alles perfekt gemacht, als Schulnote hätten wir ihm eine Eins gegeben! Mit allen Mitarbeitern konnten wir gut reden und sie hatten immer ein offenes Ohr für uns.
Vera und Richard Lerch, Mieter, Rüsselsheim
Mieterstimme
Die Renovierung war einfach nur super! Eins plus für die Monteure! Auch die Nachbarn haben gesagt, solche Arbeiter haben sie noch nie gesehen. Die waren fleißig ohne Ende! Das ist für mich ein Traumbad! Ich bin froh, dass wir das gemacht haben. Jetzt ist auch alles rollstuhlgerecht, falls wir mal einen Rollator brauchen. Die barrierefreie Dusche mit Sitzbank ist toll, da würden sogar drei Leute reinpassen! Alles ist pflegeleicht und modern. Wir sind hundertprozentig zufrieden!
Brigitte und Frido Beers, Wilhelmshaven
Mieterstimme
Wir wohnen seit etwa acht Jahren hier. Wie alt das Bad war, wissen wir nicht – zehn Jahre wohl mindestens. Die Vorbereitung auf die Badrenovierung fanden wir sehr gut, auch das Gespräch mit dem Technischen Leiter der EWG. Sorgen haben wir uns vorher keine gemacht. Wir sind da aber auch eher locker und haben uns gefreut, dass das Bad nun modernisiert werden sollte, da wir vorher schon zwei Wasserrohrbrüche hatten. Vor Beginn haben wir selbst alles abgedichtet, was sonst die Firma Blome gemacht hätte – das war ein gutes Zusammenspiel. Mit den Monteuren haben wir uns bestens verstanden. Bessere Handwerker habe ich noch nicht erlebt. Die waren sehr flott!
Martin Sommer, Hagen
Mieterstimme
Ich wohne seit 29 Jahren hier im Haus. Unser Bad war 15 Jahre alt. Das Vorabgespräch mit dem Technischen Leiter war gut. Natürlich habe ich mir Sorgen gemacht, wie es wird, wenn das alte Bad rausgeschlagen wird. Und wie wir dafür sorgen können, dass der Dreck nicht überall reinzieht. Zudem haben wir einen neun Jahre alten Hund. Den haben wir ausquartiert für die Zeit, weil er den Lärm nicht verkraftet hätte. Als es dann los ging mit den Arbeiten, war ich aber positiv überrascht: Alles ging so schnell und zügig – das war sagenhaft! Auch der Monteur war super und hat ganz toll und sauber gearbeitet.
Familie Diakou, Hagen
Mieterstimme
Unser Bad wurde im Zuge einer Sanierung mit Wärmedämmung bis auf die Grundmauern entkernt und modernisiert. Natürlich hatten wir vorher ein grummeliges Gefühl und konnten uns nicht vorstellen, wie das funktionieren soll, solange wir in der Wohnung wohnen. Es ist dann aber viel besser gelaufen, als wir gedacht haben. Es war anstrengend und natürlich geht so etwas auch nicht ohne Dreck und Krach ab, aber insgesamt lief alles gut und reibungslos – wirklich top. Gut gefallen hat uns auch, dass die Mitarbeiter von Blome immer versucht haben, das Beste für uns als Mieter herauszuholen.
Familie Diener, Hofheim am Taunus
Mieterstimme
„Das neue Bad ist eine richtige Wohlfühloase geworden! So schön groß und modern! Vor allem die ebenerdige Dusche ist prima. Mit der verbreiterten Tür und ohne Stolperfallen kann meine Nachbarin auch mit dem Rollstuhl problemlos überall hin. Die Monteure haben sehr schnell und sauber gearbeitet. Sie waren unglaublich freundlich und hilfsbereit, auch bei Extra-Wünschen.“
Birgit Bauer, Sindelfingen
Mieterstimme
„Erst war ich nicht begeistert, als ich von der Badrenovierung hörte. Man weiß ja, dass der Dreck sich in jede Ritze setzt. Aber das war dann gar nicht so. Die Monteure haben alles abgeklebt und die Türen zugehangen. Sie haben sehr gut gearbeitet und am Ende sogar alles picobello sauber gemacht. Nach zehn Tagen war alles fertig und das Bad ist wirklich schön! Die neue barrierefreie Dusche ist für mich viel praktischer als die alte Wanne. Nun kann ich meinen Sohn duschen, ohne dass das Bad und ich total nass werden. Ich würde Blome auf jeden Fall weiterempfehlen!“
Ulrike Friebe, Delmenhorst
Mieterstimme
„Mein Bad wurde von der Firma Blome kernsaniert. Der Monteur war fantastisch. Sehr kompetent, hilfsbereit und hat super sauber und zügig gearbeitet. Ich kann ihn nur loben! Auch die hochwertige Blome-Technologie hat mich als Anlagenelektroniker fasziniert. Die neue Raumaufteilung im Bad ist sehr praktisch und gut geplant. Toll finde ich auch den Schlauch mit der Handbrause zwischen Waschbecken und WC. Ich würde Blome auf jeden Fall weiterempfehlen!“
Wjatscheslaw Schmidtke, Mieter GWG-Gruppe Wiesbaden
Mieterstimme
„Ich bin Hauswart in einem Gebäude mit 48 Parteien, in dem Bäder und Stränge von Blome saniert wurden. Ich war bei den morgendlichen Dienstbesprechungen anwesend, habe die Wohnungsschlüssel verwaltet und war ein Bindeglied zwischen Mietern und Monteuren. Die Handwerker waren wirklich bemüht, es allen Bewohnern recht zu machen. Sie sind auch auf spezielle Wünsche eingegangen bezüglich Schränken oder Badutensilien. Ich fand es sehr beeindruckend, dass wirklich ein Mann alleine ein ganzes Bad fertigstellt!
Gerhard Weber, Kiel
Mieterstimme
„Unser Bad ist durch die Sanierung viel größer und schöner geworden! Vorher waren Bad und WC getrennt, jetzt ist alles in einem Raum. Und wir haben endlich eine tolle Dusche statt einer Wanne, ein lang gehegter Wunsch von uns! Das ist viel bequemer, als immer über den Wannenrand zu steigen. Bei der Sanierung hat alles hundertprozentig geklappt. Ein einziger Monteur hat unser ganzes Bad in nur zwei Wochen modernisiert! Das hätten wir vorher nicht für möglich gehalten! Er hat alles perfekt gemacht, als Schulnote hätten wir ihm eine Eins gegeben! Mit allen Mitarbeitern konnten wir gut reden und sie hatten immer ein offenes Ohr für uns.
Vera und Richard Lerch, Mieter, Rüsselsheim
Mieterstimme
Die Renovierung war einfach nur super! Eins plus für die Monteure! Auch die Nachbarn haben gesagt, solche Arbeiter haben sie noch nie gesehen. Die waren fleißig ohne Ende! Das ist für mich ein Traumbad! Ich bin froh, dass wir das gemacht haben. Jetzt ist auch alles rollstuhlgerecht, falls wir mal einen Rollator brauchen. Die barrierefreie Dusche mit Sitzbank ist toll, da würden sogar drei Leute reinpassen! Alles ist pflegeleicht und modern. Wir sind hundertprozentig zufrieden!
Brigitte und Frido Beers, Wilhelmshaven
Mieterstimme
Wir wohnen seit etwa acht Jahren hier. Wie alt das Bad war, wissen wir nicht – zehn Jahre wohl mindestens. Die Vorbereitung auf die Badrenovierung fanden wir sehr gut, auch das Gespräch mit dem Technischen Leiter der EWG. Sorgen haben wir uns vorher keine gemacht. Wir sind da aber auch eher locker und haben uns gefreut, dass das Bad nun modernisiert werden sollte, da wir vorher schon zwei Wasserrohrbrüche hatten. Vor Beginn haben wir selbst alles abgedichtet, was sonst die Firma Blome gemacht hätte – das war ein gutes Zusammenspiel. Mit den Monteuren haben wir uns bestens verstanden. Bessere Handwerker habe ich noch nicht erlebt. Die waren sehr flott!
Martin Sommer, Hagen
Mieterstimme
Ich wohne seit 29 Jahren hier im Haus. Unser Bad war 15 Jahre alt. Das Vorabgespräch mit dem Technischen Leiter war gut. Natürlich habe ich mir Sorgen gemacht, wie es wird, wenn das alte Bad rausgeschlagen wird. Und wie wir dafür sorgen können, dass der Dreck nicht überall reinzieht. Zudem haben wir einen neun Jahre alten Hund. Den haben wir ausquartiert für die Zeit, weil er den Lärm nicht verkraftet hätte. Als es dann los ging mit den Arbeiten, war ich aber positiv überrascht: Alles ging so schnell und zügig – das war sagenhaft! Auch der Monteur war super und hat ganz toll und sauber gearbeitet.
Familie Diakou, Hagen
Mieterstimme
Unser Bad wurde im Zuge einer Sanierung mit Wärmedämmung bis auf die Grundmauern entkernt und modernisiert. Natürlich hatten wir vorher ein grummeliges Gefühl und konnten uns nicht vorstellen, wie das funktionieren soll, solange wir in der Wohnung wohnen. Es ist dann aber viel besser gelaufen, als wir gedacht haben. Es war anstrengend und natürlich geht so etwas auch nicht ohne Dreck und Krach ab, aber insgesamt lief alles gut und reibungslos – wirklich top. Gut gefallen hat uns auch, dass die Mitarbeiter von Blome immer versucht haben, das Beste für uns als Mieter herauszuholen.
Familie Diener, Hofheim am Taunus
Mieterstimme
„Das neue Bad ist eine richtige Wohlfühloase geworden! So schön groß und modern! Vor allem die ebenerdige Dusche ist prima. Mit der verbreiterten Tür und ohne Stolperfallen kann meine Nachbarin auch mit dem Rollstuhl problemlos überall hin. Die Monteure haben sehr schnell und sauber gearbeitet. Sie waren unglaublich freundlich und hilfsbereit, auch bei Extra-Wünschen.“
Birgit Bauer, Sindelfingen
Mieterstimme
„Erst war ich nicht begeistert, als ich von der Badrenovierung hörte. Man weiß ja, dass der Dreck sich in jede Ritze setzt. Aber das war dann gar nicht so. Die Monteure haben alles abgeklebt und die Türen zugehangen. Sie haben sehr gut gearbeitet und am Ende sogar alles picobello sauber gemacht. Nach zehn Tagen war alles fertig und das Bad ist wirklich schön! Die neue barrierefreie Dusche ist für mich viel praktischer als die alte Wanne. Nun kann ich meinen Sohn duschen, ohne dass das Bad und ich total nass werden. Ich würde Blome auf jeden Fall weiterempfehlen!“
Ulrike Friebe, Delmenhorst
Mieterstimme

Kunden­stimmen - EINBLICKE IN DIE PROJEKTE

Unsere Kunden sind der wichtigste Baustein unseres Erfolges. Deren Anforderungen sind treibender Motor unserer Weiterentwicklungen des Blome Bad Systems. Somit leisten wir einen gemeinsamen Beitrag zur Schaffung und zum Erhalt bezahlbaren Wohnraums in Deutschland.

Wir haben mehrere Einzelbadmodernisierungen und ein Großprojekt mit 42 Bädern von Blome durchführen lassen und sind sehr zufrieden. Der größte Vorteil von Blome ist, dass jedes Bad in nur sieben bis zehn Arbeitstagen komplett modernisiert wird. Das erhöht die Zufriedenheit der Mieter und ist zudem günstiger, da man die Wohnung schneller wieder vermieten kann. Zudem lässt sich die Modernisierung so auch in bewohntem Zustand durchführen. Auch das Dienstleistungsverständnis der Monteure ist absolut vorbildlich: Sie sind sehr umgänglich und freundlich, machen sehr saubere Arbeit und sind über einen Aushang im Treppenhaus mit Foto und Handynummer jederzeit erreichbar. Unsere Mieter sind begeistert und wir auch. Wir werden Blome gerne wieder beauftragen!“
Norman Diel, Geschäftsführer, „Hofheimer Wohnungsbau GmbH“
Kundenstimme
Wir sind „Überzeugungstäter“ und lassen gerade das dritte Hochhaus von Blome sanieren. Die Häuser stammen aus den 1960er Jahren und die Bäder häufig auch noch. Es werden barrierefreie Bäder eingebaut, wobei zum Teil daneben liegende Abstellräume mit ins Bad einbezogen wurden. Außerdem wurden die Warm- und Kaltwasserleitungen, die Abwasserleitungen sowie die Küchenanschlüsse erneuert. Blome war nicht der günstigste Anbieter, hat aber für die Sanierung in bewohntem Zustand in Anbetracht des Preis-Leistungs-Verhältnisses das beste Angebot gemacht. Wichtig waren uns die schnelle Durchführung, der hohe Grad der Vorfertigung der Bäder und die damit verbundene geringe Beeinträchtigung der Mieter, sowie die Tatsache, dass Blome alles aus einer Hand angeboten hat. Ein weiterer Vorteil war, dass immer ein Ansprechpartner von Blome vor Ort war und sich der Abstimmungsaufwand in Grenzen hielt. Von den Mietern gab es durchweg positives Feedback. Auch die, die vorher viel Wert auf den Erhalt ihres Abstellraums gelegt haben, sind jetzt mit ihrem großen Bad sehr zufrieden.
Torsten Regenstein, Geschäftsführer, „gewobau Gesellschaft für Wohnen und Bauen Rüsselsheim mbH“
Kundenstimme
Die Firma Blome hat 185 Bäder und Stränge in einem Studierendenwohnheim für uns saniert. Alles hat gut funktioniert. Die Zusammenarbeit war hervorragend, dazu kamen Termintreue und Zuverlässigkeit. Gerade bei so komplexen Arbeiten wie im Bad- und Heizungsbereich ist es wichtig, dass die Termine auch eingehalten werden. Ich kann Blome absolut weiterempfehlen!
Carsten Walther, Geschäftsführer, „Studierendenwerk Paderborn“
Kundenstimme
„Blome hat für uns eine Seniorenwohnanlage mit 53 Wohnungen in bewohntem Zustand modernisiert. Sie haben nicht nur Bäder und Stränge im Bestand saniert, sondern auch noch die marode Fußbodenheizung durch die Deckenstrahlungsheizung „Corner“ ersetzt. Und das in nur 3 Wochen pro Wohnung! So mussten wir die Bewohner nur in Einzelfällen ausquartieren. Die herkömmliche Modernisierung einer anderen Seniorenwohnanlage hat 2 Jahre gedauert! Ich habe Blome schon mehrfach weiterempfohlen!“
Andreas Heiler, Geschäftsführer, „Städt. Wohnungsbaugesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)“
Kundenstimme
Die Baustellenzeit ist minimal und die Belastung für unserer Mitglieder so gering wie möglich. Blome hat in Hamburg innerhalb unseres Wohnungsbestandes ein dauerhaftes Musterbad eingerichtet, sodass sich Mitglieder unserer Genossenschaft vorher ansehen können, wie ihr Bad später aussieht. Gerade für ältere Menschen ist dies eine große Beruhigung. Hinterher sind immer alle glücklich und etwas Besseres kann uns gar nicht passieren! Ein weiterer Vorteil für uns ist die Systemsicherheit: Wir wissen, wie das Bad später aussehen wird, und können uns darauf verlassen, dass alles klappt. Das bedeutet auch, dass wir während der Bauzeit nicht immer daneben stehen müssen, um eine fachgerechte Ausführung der unterschiedlichen Arbeiten sicherzustellen.
Christine Stehr, Vorstand, „Wohnungsbaugenossenschaft Gartenstadt Wandsbek eG“
Kundenstimme
In der Vergangenheit ist es vorgekommen, dass Mieter uns um eine Badrenovierung gebeten haben und wir ablehnen mussten, weil wir die personellen Ressourcen nicht zur Verfügung hatten. Deshalb haben wir gezielt nach einem Anbieter gesucht, der Bäder in bewohntem Zustand mit möglichst geringem Bauleitungsaufwand unsererseits saniert. So sind wir auf die Firma Blome gestoßen, die ja damit wirbt, besonders mieterfreundlich zu modernisieren. Wir haben zunächst vier einzelne Bäder erneuern lassen und parallel dazu das Kompetenz-Center in Bad Wünnenberg besucht. Das Konzept fand ich überzeugend und durchdacht. Auch die Mieter der Wohnungen mit neuen Bädern waren sehr zufrieden. Ein ganz wichtiger Aspekt für sie war, dass sie es nicht mit verschiedenen Handwerkern zu tun hatten, sondern einen Ansprechpartner für alles hatten. Jetzt lassen wir die Bäder zweier kompletter Häuser mit insgesamt 35 Wohnungen sanieren, inklusive Strangsanierung und Erneuerung der Abfluss-, Kalt- und Warmwasserleitungen im Keller. Die Blome-Sanierung ist zwar etwas teurer als bei herkömmlichem Vorgehen, aber der reduzierte Bauleitungsaufwand muss gegengerechnet werden und unsere Mieter sind mit der Ausführung und der Ausstattung sehr zufrieden.
Heinz-Günter Boos, technischer Vorstand, „Wohnungsgenossenschaft Köln-Sülz eG“
Kundenstimme
Wir haben uns für Blome entschieden, weil uns die Sanierung unserer Wohnungen in kurzer Zeit ganz wichtig ist. Jetzt geht das innerhalb von 14 Tagen, während es früher oft vier Wochen gedauert hat. Die Belastung für unsere Mitglieder wurde dadurch erheblich reduziert. Dazu kommt die Innovativität von Herrn Blome. Auf unsere Anregung hin wird jetzt z. B. die Decke im Flur abgehängt und muss nicht mehr aufgerissen werden – nun geht die Renovierung noch schneller! Auch preislich ist die Sanierung mit Blome günstiger. Zudem sehen die Bäder toll aus und unsere Mitglieder sind sehr zufrieden. Den Besuch im Kompetenz-Center würde ich auf jeden Fall weiter empfehlen. Es war sehr interessant – der Vortrag, die Ideen von Herrn Blome und auch, was alles dahinter steckt. Hier hört man uns aufmerksam zu und ein paar Wochen später wird uns ein neues Produkt gezeigt oder etwas verfeinert, um unsere Probleme zu lösen. Das gefällt uns sehr gut! Es ist schon etwas Besonderes, wie unsere Ideen hier aufgenommen werden und wir mitwirken können. Das hat man nicht überall! Natürlich werden wir auch in Zukunft mit Blome zusammenarbeiten!
Monika Böhm, Vorstandsmitglied, „Hamburger Wohnungsgenossenschaft von 1904 e.G.“
Kundenstimme
„Wir haben bereits mehrere größere Projekte mit Blome durchgeführt. Die Technik ist einzigartig, da kann keine andere Firma mithalten. Auch die Qualität sticht hervor, ebenso die Schnelligkeit bei der Sanierung. Wir wollen mindestens die Hälfte unserer noch zu modernisierenden 1.000 Bäder von Blome sanieren lassen. Sehr gut finde ich auch, dass bei Blome die Leitungen reversibel sind. Von den Mietern habe ich während der Sanierungen keine Beschwerden gehört, das ist sehr ungewöhnlich und somit super! Auch den Besuch im Blome-Kompetenzcenter kann ich weiterempfehlen. Es war alles sehr anschaulich und ich habe den Eindruck gewonnen, dass Blome ein solides, ehrliches, mittelständisches Unternehmen ist, das alle Zusagen einhalten kann, auch bei größeren Projekten. Hier ist alles sehr gut organisiert und alles klappt im angegebenen Zeitraum und zum geplanten Zeitpunkt. Es kann gar nichts mehr schiefgehen, weil alles so gut vorbereitet und vorgefertigt ist im Werk. Ich würde die Modernisierung mit Blome auf jeden Fall weiterempfehlen!“
Stefan Ludwig, Geschäftsführer, „GSG – Wohnungsbaugesellschaft Delmenhorst mbH“
Kundenstimme
Die Baustellenzeit ist minimal und die Belastung für unserer Mitglieder so gering wie möglich. Blome hat in Hamburg innerhalb unseres Wohnungsbestandes ein dauerhaftes Musterbad eingerichtet, sodass sich Mitglieder unserer Genossenschaft vorher ansehen können, wie ihr Bad später aussieht. Gerade für ältere Menschen ist dies eine große Beruhigung. Hinterher sind immer alle glücklich und etwas Besseres kann uns gar nicht passieren! Ein weiterer Vorteil für uns ist die Systemsicherheit: Wir wissen, wie das Bad später aussehen wird, und können uns darauf verlassen, dass alles klappt. Das bedeutet auch, dass wir während der Bauzeit nicht immer daneben stehen müssen, um eine fachgerechte Ausführung der unterschiedlichen Arbeiten sicherzustellen.
Christine Stehr, Vorstand, „Wohnungsbaugenossenschaft Gartenstadt Wandsbek eG“
Kundenstimme
In der Vergangenheit ist es vorgekommen, dass Mieter uns um eine Badrenovierung gebeten haben und wir ablehnen mussten, weil wir die personellen Ressourcen nicht zur Verfügung hatten. Deshalb haben wir gezielt nach einem Anbieter gesucht, der Bäder in bewohntem Zustand mit möglichst geringem Bauleitungsaufwand unsererseits saniert. So sind wir auf die Firma Blome gestoßen, die ja damit wirbt, besonders mieterfreundlich zu modernisieren. Wir haben zunächst vier einzelne Bäder erneuern lassen und parallel dazu das Kompetenz-Center in Bad Wünnenberg besucht. Das Konzept fand ich überzeugend und durchdacht. Auch die Mieter der Wohnungen mit neuen Bädern waren sehr zufrieden. Ein ganz wichtiger Aspekt für sie war, dass sie es nicht mit verschiedenen Handwerkern zu tun hatten, sondern einen Ansprechpartner für alles hatten. Jetzt lassen wir die Bäder zweier kompletter Häuser mit insgesamt 35 Wohnungen sanieren, inklusive Strangsanierung und Erneuerung der Abfluss-, Kalt- und Warmwasserleitungen im Keller. Die Blome-Sanierung ist zwar etwas teurer als bei herkömmlichem Vorgehen, aber der reduzierte Bauleitungsaufwand muss gegengerechnet werden und unsere Mieter sind mit der Ausführung und der Ausstattung sehr zufrieden.
Heinz-Günter Boos, technischer Vorstand, „Wohnungsgenossenschaft Köln-Sülz eG“
Kundenstimme
Wir haben uns für Blome entschieden, weil uns die Sanierung unserer Wohnungen in kurzer Zeit ganz wichtig ist. Jetzt geht das innerhalb von 14 Tagen, während es früher oft vier Wochen gedauert hat. Die Belastung für unsere Mitglieder wurde dadurch erheblich reduziert. Dazu kommt die Innovativität von Herrn Blome. Auf unsere Anregung hin wird jetzt z. B. die Decke im Flur abgehängt und muss nicht mehr aufgerissen werden – nun geht die Renovierung noch schneller! Auch preislich ist die Sanierung mit Blome günstiger. Zudem sehen die Bäder toll aus und unsere Mitglieder sind sehr zufrieden. Den Besuch im Kompetenz-Center würde ich auf jeden Fall weiter empfehlen. Es war sehr interessant – der Vortrag, die Ideen von Herrn Blome und auch, was alles dahinter steckt. Hier hört man uns aufmerksam zu und ein paar Wochen später wird uns ein neues Produkt gezeigt oder etwas verfeinert, um unsere Probleme zu lösen. Das gefällt uns sehr gut! Es ist schon etwas Besonderes, wie unsere Ideen hier aufgenommen werden und wir mitwirken können. Das hat man nicht überall! Natürlich werden wir auch in Zukunft mit Blome zusammenarbeiten!
Monika Böhm, Vorstandsmitglied, „Hamburger Wohnungsgenossenschaft von 1904 e.G.“
Kundenstimme
„Wir haben bereits mehrere größere Projekte mit Blome durchgeführt. Die Technik ist einzigartig, da kann keine andere Firma mithalten. Auch die Qualität sticht hervor, ebenso die Schnelligkeit bei der Sanierung. Wir wollen mindestens die Hälfte unserer noch zu modernisierenden 1.000 Bäder von Blome sanieren lassen. Sehr gut finde ich auch, dass bei Blome die Leitungen reversibel sind. Von den Mietern habe ich während der Sanierungen keine Beschwerden gehört, das ist sehr ungewöhnlich und somit super! Auch den Besuch im Blome-Kompetenzcenter kann ich weiterempfehlen. Es war alles sehr anschaulich und ich habe den Eindruck gewonnen, dass Blome ein solides, ehrliches, mittelständisches Unternehmen ist, das alle Zusagen einhalten kann, auch bei größeren Projekten. Hier ist alles sehr gut organisiert und alles klappt im angegebenen Zeitraum und zum geplanten Zeitpunkt. Es kann gar nichts mehr schiefgehen, weil alles so gut vorbereitet und vorgefertigt ist im Werk. Ich würde die Modernisierung mit Blome auf jeden Fall weiterempfehlen!“
Stefan Ludwig, Geschäftsführer, „GSG – Wohnungsbaugesellschaft Delmenhorst mbH“
Kundenstimme

Jetzt kostenlose Kosten­schätzung anfordern!

Nutzen Sie unser bequemes Tool und geben Sie ganz einfach die grundlegenden Parameter Ihrer Immobilie ein. Sie erhalten umgehend eine detaillierte Kostenschätzung von uns. Profitieren Sie von Planbarkeit und Transparenz noch bevor eine mögliche Zusammenarbeit beginnt!

Buchen Sie sich jetzt einen Bau­stellen­termin

Buchen Sie jetzt einen Baustellentermin und erleben Sie unsere Qualität selbst! Unsere Experten stehen bereit, um Ihnen vor Ort unsere erstklassige Arbeit zu präsentieren. Überzeugen Sie sich persönlich von unserem innovativen Service und nehmen Sie Kontakt auf, um einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere Qualität zu zeigen!

Buchen Sie sich jetzt einen Bau­stellen­termin

Buchen Sie jetzt einen Baustellentermin und erleben Sie unsere Qualität selbst! Unsere Experten stehen bereit, um Ihnen vor Ort unsere erstklassige Arbeit zu präsentieren. Überzeugen Sie sich persönlich von unserem innovativen Service und nehmen Sie Kontakt auf, um einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere Qualität zu zeigen!

Sprechen Sie jetzt mit unseren Experten

Geschäftsführer

Nils Blome

Geschäftsführer

Thomas Blome

Betriebsleiter

Stephan Schäfer

Leiterin Finanzen/Personal

Brunhild Wördenweber

Vertrieb

René Trageser

Vertrieb

Konstanze Born

Vertrieb

Michael Werdich

Vertriebsleiter

Volker Bischofs

Garantierter Erfolg
mit dem Blome Konzept:
Unsere gemeisterten Projekte!