„Modernisierung überraschend angenehm“

Als ich hörte, dass mein Bad renoviert werden sollte, war ich erst skeptisch. Ich war ja gerade erst eingezogen, hatte alles frisch renoviert. Und dann schon wieder eine Großbaustelle? Und wie sollte ich die Zeit ohne Waschmöglichkeit, Waschmaschine und WC überbrücken? Aber dann war alles sehr angenehm! Ich habe guten Kontakt zu meinem Nachbarn, bei dem auch renoviert wurde, aber zu einem anderen Zeitpunkt. So konnten wir uns gegenseitig mit allem aushelfen. Tagsüber hatte ich sogar seinen Wohnungsschlüssel und konnte dort duschen. Und abends wurde mein WC immer wieder angeschlossen.

Die Handwerker waren sehr nett, zuvorkommend und auch pünktlich. Alle zugesagten Termine wurden eingehalten. Vorher hatte ich ein altes Bad mit Wanne und Waschmaschine, das war sehr eng. Jetzt habe ich eine Dusche statt einer Wanne und einen extra Hauswirtschaftsraum, in dem die Waschmaschine steht. Kein Vergleich zu vorher! Sehr praktisch finde ich auch die Handbrause am Waschbecken. Ich würde die Firma Blome auf jeden Fall weiter empfehlen!

Hildegard Venekamp, Papenburg