„Arbeiten in luftiger Höhe“

Bäder, Ver- und Entsorgungsstränge in bewohntem Hochhaus über zwölf Etagen und 48 Parteien in wenigen Wochen sanieren – geht das überhaupt? Vor allem, wenn es nur einen Aufzug gibt?

Die Wohnungswirtschaft, 08/2016