„Dank Blome schneller wieder vermieten“

Vor allem der Zeit-Faktor ist ein großer Vorteil der Blome-Bäder. Bei den Modernisierungen im Leerstandsbereich haben wir durch die erheblich kürzeren Montagezeiten
die Möglichkeit, schneller die Wohnungen zu vermieten und damit den Mietausfall zu verringern. Bei bestehenden Mietverhältnissen werden sowohl die Mieter, als auch die Mitbewohner im Haus dank der schnellen Renovierung nur minimal in Mitleidenschaft gezogen. Die Firma Blome bietet die Badrenovierung als Generalunternehmer mit einer Montagezeit von einer Woche und die Wohnungssanierung innerhalb von 14 Tagen an – das könnten wir mit mehreren unterschiedlichen Firmen in der Zeit nicht schaffen. Auch im Hinblick auf den Verwaltungsaufwand (Auftragsvergabe, Überwachung bzw. Abnahme, Abrechnung und eventuell anfallenden Reklamationen) ist es von Vorteil, einen Ansprechpartner zu haben. Die Bäder sind komfortabel und praktisch und werden ständig weiterentwickelt. Beeindruckt haben mich auch die Ideen von Herrn Blome selbst – dieses innovative Entwickeln von Dingen, die zunächst sehr ungewöhnlich erscheinen, sich dann aber bei genauer Betrachtung als sehr vorteilhaft erweisen.

Bernhard Hövelmeyer, Vorstand, „Wohnungsbaugenossenschaft Osnabrück eG.“