„Die Sanierung von bewohnten Bädern in nur sieben Tagen ist unschlagbar!“

Uns hat vor allem die Blome-Strategie überzeugt, ein Bad in nur sieben Tagen zu renovieren. Das ist wirklich unschlagbar! So konnten wir die Einschränkungen für die Mieter so gering wie möglich halten. Mit einer konventionellen Sanierung wäre das nicht möglich gewesen. Auch der Besuch im Kompetenz-Center hat sich auf jeden Fall gelohnt. Besonders beeindruckt hat uns, wie durchdacht die technischen Lösungen sind, zum Beispiel die barrierefreie Dusche. Bei der von Blome vorgeschlagenen Aufteilung des Bades wird die kleine Fläche unserer Bäder optimal ausgenutzt. Auch die Resonanz unserer Mieter auf die Ausstattung der Badezimmer und die Vorgehensweise bei der Sanierung war durchweg positiv. Gut gefallen hat uns außerdem, dass das Blome-System so flexibel ist, dass auch Sonderwünsche berücksichtigt werden konnten.

Ursula Baumann, Technische Leitung, “Hohenlimburger Bauverein eG”