Badsanierung und Strangsanierung mit System – die BLOME GmbH & Co. KG

Wir sind ein bundesweit tätiger Fachbetrieb für Modernisierungen im Bestand. Unser Spezialgebiet ist die komplette Bad- und Strangsanierung mit allem, was dazugehört: Von der TGA- und HLS-Planung, über das Brandschutzkonzept bis hin zum Schadstoffrückbau. Das alles liefern wir Ihnen aus einer Hand als „Rundum-Sorglos-Paket“.

Begonnen hat alles Mitte der 90er Jahre, als unser Firmengründer Josef Blome ein revolutionäres Patent entwickelte, das bis heute das Herzstück der Sanierung ist: die Blome BadWand. Seitdem haben wir im Dialog mit der Wohnungswirtschaft eine Serie von Patenten entwickelt, die dabei helfen, klassische Modernisierungsprobleme zu lösen und die Sanierung für alle
Beteiligten angenehmer und einfacher zu machen. Im Laufe der Jahre haben wir festgestellt, dass der größte Mehrwert für unsere Kunden darin besteht, dass wir ihnen möglichst viel abnehmen – und unsere Dienstleistungen wie oben beschrieben immer mehr erweitert.

Die Geschäftsleitung haben inzwischen Josef Blomes Neffe, Ulrich Blome (kaufmännischer Bereich), und Josef Blomes Sohn, Thomas Blome (Technik), übernommen. Ulrich Blome ist seit 1996 Mitgesellschafter und Leiter des Privatkunden-Geschäfts in Paderborn. Seit 2011 ist er auch geschäftsführender Gesellschafter in Bad Wünnenberg. Wie sein Vater hat auch Thomas Blome das Handwerk von der Pike auf gelernt. Er ist ausgebildeter Gas- und Wasser- sowie Elektroinstallateur und Diplom-Wirtschaftsingenieur mit Fachrichtung Ver- und Entsorgungstechnik. Er hat im Januar 2011 die technische Leitung übernommen. Die Vertriebsleitung ist seit 2006 bei Volker Bischofs in erfolgreichen Händen.